Indische Teppiche
Filter schließen

Wie lautet ihre Preisvorstellung?

Wie lautet ihre Formvorstellung?

Wie lautet ihre Größenvorstellung?

Wie lautet ihre Größenvorstellung?

Wie lautet ihre Größenvorstellung?

Wie lautet ihre Größenvorstellung?

Wie lautet ihre Größenvorstellung?

Wie lautet ihre Farbvorstellung?

Filter zeigen
Länge von bis
Breite von bis
Preis von bis
  • Neo Design

2452 Teppich(e) gefunden

2 von 123
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Täbriz Täbriz
175 x 260 cm
2.487 €
Täbriz Täbriz
167 x 272 cm
2.159 €
35
Loribaft Loribaft
184 x 282 cm
1.493 € 969 €
Loribaft Loribaft
166 x 238 cm
940 €
Bidjar Bidjar
169 x 246 cm
1.731 €
25
Täbriz Täbriz
240 x 240 cm
4.319 € 3.236 €
Kashmirseide Kashmirseide
209 x 311 cm
4.986 €
35
Kashmirseide Kashmirseide
188 x 278 cm
4.403 € 2.867 €
30
Mir Mir
90 x 154 cm
327 € 228 €
Asman Asman
119 x 180 cm
1.552 €
20
Perser Perser
60 x 90 cm
134 € 108 €
15
Asman Asman
197 x 249 cm
2.159 € 1.838 €
15
Loribaft Loribaft
167 x 241 cm
957 € 815 €
Kashmirseide Kashmirseide
196 x 252 cm
3.784 €
15
Loribaft Loribaft
138 x 199 cm
815 € 696 €
35
Sarough Sarough
125 x 185 cm
666 € 434 €
25
Kashmirseide Kashmirseide
58 x 97 cm
458 € 345 €
Täbriz Täbriz
175 x 248 cm
2.326 €
15
Bidjar Bidjar
199 x 294 cm
1.671 € 1.422 €
15
Herati Herati
122 x 183 cm
797 € 678 €
2 von 123

Indische Teppiche - traditionsreiche Unikate in modernen Farben und Mustern

In Indien hat die Herstellung Orientteppiche eine lange Geschichte. Zu Zeiten des indischen Mogulreiches im 16. Jahrhundert wurde Kunst und Kultur stark gefördert - Allen voran die Knüpfung echter Teppiche nach persischem Vorbild. Viele Meisterknüpfer wurden damals aus Persien abgeworben um in den kaiserlichen Manufakturen feinste und beste Teppiche zu knüpfen. Noch heute findet sich in indischen Teppichen der Einfluss ihres Ursprungs und so werden auch viele indische Teppiche nach den Provenienzen aus dem Iran benannt. Bekannte Beispiele sind der indische Bidjar, der indische Mir und der indische Täbriz, oft auch mit dem Zusatz Indo Mir oder Indo Bidjar benannt.

Besonderheiten der indischen Teppiche

Teppiche aus Indien sind spezieller auf den westlichen Geschmack abgestimmt. Sie sind eine dezentere und umgängliche Antwort auf ihre markanten Originale. Ihr Flor ist tendenziell etwas höher und weicher und die Farben sind sehr harmonisch und in sich geschlossen gewählt. Auch ihr Preisleistungs-Verhältnis macht sie sehr interessant. Sie sind etwas günstiger als ihre persischen Vorbilder und dennoch halten sie mindestens genau so lang. Eine Lebenszeit von mehreren Jahrzehnten ist keine Seltenheit, denn Ihre Wolle und die Kette sind hervorragend verarbeitet. Kaum ein Teppich kann mit dem Verhältnis von Preis, Schönheit und Haltbarkeit mithalten.
Zuletzt angesehen
Trusted Shops
Sicheres einkaufen dank Trusted-Shops-Zertifikat
SSL
Ihre Daten sind bei uns sicher und werden SSL-Verschlüsselt übertragen
Carefair
Geprüfte Herkunft unserer Produkte - wir sind Care & Fair-Member